Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Seelentium Katalog 2014

St. Georgen b. Salzburg G e m e i n d e d a t e n Gemeindeamt St. Georgen bei Salzburg | 5113 St. Georgen b. Sbg. post@gem-georgen.salzburg.at | www.gem-georgen.salzburg.at Tel. +43 6272 2929 | Fax +43 6272 2929 78 Tourismusverband St. Georgen | Oberndorfer Landesstraße 8 5113 St. Georgen | www.tourismus-stgeorgen.at | T. +43 6272 7545 Sehenswürdigkeiten: In der sanfthügeligen Umgebung finden sich nicht weniger als zehn Kapellen, eine Reihe von Bildstöcken, Wetterkreuze und vier Kirchen. Freizeitangebote: 3 Tennisplätze, Fußballplatz, Asphaltbahn, Badesee, Beachvolleyball- platz und Skaterbahn, Rad- und Wanderwege. Besonderheiten: Salzachauen, Weidmoos, Sigl-Haus, Moorheilbad St. Felix Seehöhe: 403 m Bevölkerung: 2.891 Einwohner Unterkünfte: Gasthaus Kellerwirt www.kellerwirt.net Tel. +43 6272 7545 Giglmayrhof www.giglmayrhof.at Tel. +43 6272 8148 Moorheilbad: Moorheilbad St. Felix www.sanktfelix.at Tel. +43 6274 7414 40 www.seelentium.at Kleinod zwischen Salzach und Weidmoos Als liebliches Kleinod der besonderen Art empfiehlt sich St. Georgen. Der Ort liegt auf 403 m Seehöhe im Salzburger Land, rund 20 km nördlich der Stadt Salzburg an der Grenze zu Bayern und Oberösterreich. In der 25 km² großen Gemeinde leben ca. 3.000 Einwohner. Es befinden sich in der sanfthügeligen Umgebung nicht weni- gerals10Kapellen,eineReihevonBildstöcken,Wetterkreuze und 4 Kirchen. Im Landschaftsschutzgebiet Weidmoos liegen Moore, Weiher und seltene Biotope. Freunde von Moorbä- dernund„Gesundheitsfreaks“begebensichinsMoorheilbad St. Felix. Es gibt viele Möglichkeiten zum Aktivsein. Von Wandern und Radwandern bis hin zum Schwimmen und Reiten. St. Georgen besitzt ein Sportzentrum, das weitere Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten bietet: 3 Tennis- plätze, Fußballplatz, Skaterplatz, Asphaltbahnschießen und Volley- und Beachvolleyplatz.

Seitenübersicht