Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Seelentium Katalog 2013

Moosdorf Hotel/Gasthaus: Gasthof zur Post Tel. +43 7748 2319 Gasthäuser: s‘gwölb im thurmhof Tel. +43 664 542 80 65 www.sgwölb.com Gasthaus Leopolder „Steiner“ Hackenbuch, Tel. +43 7748 6814 Gasthaus Torfstich, Hackenbuch Tel. +43 664 7383 1819 Jausenstation Peer Seeleiten Tel. +43 7748 3069 Museum: Moormuseum Hackenbuch Tel. +43 7748 6808 Ferienwohnung: Appartement Innviertel www.urlaub-im-innviertel.npage.at Tel. +43 681 2035 8034 Partner: Huber Petrol - Discont Tankstelle www.hpdiscont.at Tel. +43 7748 32360 ReiWo Werbeagentur www.reiwo.at Tel. +43 7748 6958 Writer‘s Company Media GmbH www.netproducer.de Tel. +43 7748 2650 G e m e i n d e d a t e n Gemeindeamt Friedensgemeinde Moosdorf | 5141 Moosdorf Friedensplatz 1 | friedensgemeinde@moosdorf.ooe.gv.at T. +43 7748 2666-0 | Fax +43 7748 2666-20 www.moosdorf.ooe.gv.at | www.moosdorf.net Sehenswürdigkeiten: Naturschutzgebiet „Pfeiferanger“, Ibmer Moor, Moormuseum, Friedens- denkmal, Hubertus Kapelle in Seeleiten Besonderheiten: Möglichkeit zum Friedensziegel formen, Pilgerweg Via Nova Freizeitangebot: ausgedehntes Wander- und Radwegenetz Seehöhe: 480 m Bevölkerung: 1.628 Einwohner 38 www.seelentium.at Das Dorf der Künstler und Ideen Die Moosdorfer sind ein eigenes, besonders kreatives Völk- chen. Einmal erzeugen sie die längste Nudel der Welt, dann wieder wandeln sie den Kirchberg in einen Weingarten um, lassen ein eigenes Elektroauto als Dorfmobil für Jeder- mann durch die Gemeinde rollen oder machen aus Wirts- häusern kleine Kulturoasen. Hier entsprangen die Ideen für den Friedensbezirk Braunau und den jährlich stattfin- denden Moosdorfer Friedensdialog. KommtmanausdemSüden,soistMoosdorfdasTorzumInn- viertel. Jeder kann hier seinen ganz persönlichen Friedens- ziegel formen, der dann Teil eines besonderen Bauwerks für den Frieden wird. Dass sich hier bereits die alten Römer sehr wohl gefühlt haben, wird anhand des Fundes eines alten römischen Gutshofes, einer „Villa Rustica“ bestätigt. Das Naturparadies Ibmer Moor gibt dem Ort seinen Namen. Von Seeleiten hat man den besten Ausblick über das Ibmer Moor,alleinderSonnenuntergangistdieWanderunghierher wert!EinenÜberblicküberdieVielfaltdesMoores,aberauch einen Einblick in die Geschichte von Torfstich und Glas- bläserei zeigt das Moormuseum in Hackenbuch. Wanderer sind in Moosdorf oft und gerne gesehen, führt doch der europäische Pilgerweg „Via Nova“ durch den Ort.

Pages