Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Seelentium Katalog 2013

Haigermoos Gasthäuser: Gasthaus „Schwarzer Adler“ Renate Spick Tel. +43 6277 6691 G e m e i n d e d a t e n Gemeindeamt Haigermoos | 5120 Haigermoos 23 gemeinde@haigermoos.ooe.gv.at | www.haigermoos.at Tel. +43 6277 8103 | Fax +43 6277 8103-4 Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Haigermoos Renate Spick | Tel. +43 6277 6691 Sehenswürdigkeiten: Bauernmuseum, Techniksammlung Pfeil, Doppelkirche (Via-Nova-Pilger- weg), Kirchenführungen: Tel.: +43 6277 8130 oder 8112 oder 8687 Freizeitangebote: Badeplätze am Höllerersee (Waldcafé, Angelmöglichkeit), Nordic Walking, Kegelbahnen, überdachte Asphaltbahnen für Stocksportler, Möglichkeit für Kutschenfahrten und Reiten in der Umgebung. Besonderheiten: In der Ortschaft Hehermoos beginnt das Moorgebiet des benachbarten Holzöstersees. Dorfplatz/Gemeindezentrum mit modernen Skulpturen aus Metall und Glasfassade „Kontinent Haigermoos“. Seehöhe: 470 m Bevölkerung: 600 Einwohner Partner: Bauernmuseum Felber Tel. +43 6277 8129 Techniksammlung Pfeil Tel. +43 664 184 7400 34 www.seelentium.at Haigermoos liegt inmitten der Oberinnviertler Seenplatte in einer reizvollen Hügellandschaft zwischen dem Höllerersee und dem Holzöstersee. Es bieten sich somit viele Möglich- keiten für Wanderungen und Radausflüge, insbesondere in die idyllische Moorlandschaft im Ortsteil Hehermoos. Im Sommer laden die angenehmen Temperaturen des Höllerer- sees zum Schwimmen ein und Angler genießen an lauen Abenden die Stille am See. In einem typischen Innviertler Bundwerkstadl aus 1872 präsentiert sich das Bauern- und Das ruhige Kulturdorf in idyllischer Umgebung Heimatmuseum der Familie Felber. Kulturell Interessierte finden hier Aufschluss über frühere Handwerke, über die seinerzeitigen Gerätschaften der Feuerwehr, über die Schule von einst und natürlich ein großes Sortiment an Gegenstän- den aus dem bäuerlichen Bereich. Einzigartig in Österreich ist die Haigermooser Doppelkirche aus dem 15. Jahrhundert. Das neue Gemeindeamt mit seiner Glasfassade „Kontinent Haigermoos“ und etliche moderne Metallskulpturen zeigen die große kulturelle Vielfalt dieser Gemeinde.

Pages